Kunst & Kultur

FAIRdreht

Markt für Klamotten, Klunker und Gedöns

Junge Nachwuchsdesigner aus der Region zeigen, was sie so drauf haben! Egal ob Accessoires, Upcycling-Ideen, ausgefallene Schmuckstücke oder Kunst – alles ist selbstgemacht und an Individualität nicht zu überbieten.

Beipackzettel können getrost weggelassen werden, denn Produktinfos gibt es direkt vor Ort an den Ständen! Also sei dabei, lass Dich inspirieren und denk schon mal an das ein oder andere Weihnachtsgeschenk! Für die Hungrigen und Durstigen haben wir unsere „FAIRschlucker“ von süß bis herzhaft, von Kaffee bis Softdrink am Start. Auf die Ohren gibt es wie gewohnt nur Gutes! Wer frische Luft braucht, kann in unserem Winterhof bei einem Heißgetränk die Seele baumeln lassen!

 

plakat603.11.2013

fairdreht_nov2014-0802.11.2014

Page_0000108.11.2015

000130.10.2016

29.10.2017

 

Summer Gallery – Urbane Kunst auf Bauzäunen

grafitti

Am Freitag, den 17.06 verwandeln sich öde Bauzäune in Kunstwerke.

Sei dabei, wenn geladene GraffitikünstlerInnen aus der Region das Gesamtkunstwerk der „Gallery“ mit ihrer persönlichen Note und Message eröffnen. Serviert wird dieses einzigartige Happening mit DJs, Getränken und Wohlfühlatmosphäre.

Nach der Eröffnungsveranstaltung kann die Gallery weitere drei Wochen bestaunt werden.

 

 

 

Auf Rollen

kunstprojekt 001

 

Zusammen mit der Beratungsstelle für Behinderte oder chronischer Erkrankungen des Bayerischen Roten Kreuzes bietet das Catch Up eine Kunstworkshop zum Thema „auf Rollen“ an.

Dieser findet am 6.12.2014 statt und wird gemeinsam mit dem Künstler Andreas Neunhoeffer durchgeführt.